Fakultät Informatik

Softwarezentrale

Mitarbeiter der Fakultäten für Mathematik und Informatik können bei der Softwarezentrale der RBG benötigte Software-Produkte und Lizenzen bestellen. Für Beratung zu Software-Beschaffungen stehen wir Ihnen zur Verfügung unter unserer 

Funktionsadresse:  rbg-software(at)in.tum.de

Bestellung von Software

Für Bestellungen von Software und Lizenzen nutzen Sie bitte unser

Die dortigen Pflichtfelder garantieren, dass alle bestellrelevanten Informationen zur Software abgefragt werden. Dadurch werden Rückfragen minimiert und letztendlich der Bestellauftrag schnellstmöglich durchgeführt. Wünschenswert sind außerdem möglichst genaue Informationen über das Produkt sowie mögliche Lieferanten. Dies erleichtert und beschleunigt den Bestellvorgang zusätzlich.

Voraussetzung für die Nutzung

Voraussetzung für die Dienstnutzung ist der Mitarbeiterstatus der Mathematik oder Informatik; die Authentifizierung erfolgt bevorzugt über ein persönliches und gültiges Benutzerzertifikat der RBG oder der TUM. Alternativ kann die Authentifizierung auch über den eigenen Informatik- oder TUM-Account (mit Eingabe von Kennung und Passwort) erfolgen. Weiterhin muss die dienstliche Notwendigkeit der Beschaffung gegeben und die Finanzierung gesichert bzw. mit der RBG abgeklärt sein. Zur Finanzierung existieren zudem Pflichtfelder für die Angabe des Fonds für die Beschaffung.

Wichtiger Hinweis zu den Lizenzbedingungen

Der Nutzer der Software verpflichtet sich, die jeweils geltenden Lizenzbedingungen einzuhalten.

Ablauf des Bestellvorganges

Durch das Absenden des Online-Formulars wird der Bestellvorgang angestoßen. Ein Statusbericht zum jeweiligen Stand der Beschaffung ist jederzeit auf Anfrage erhältlich. Sobald die Software verfügbar ist (als bestelltes Medium oder als Download-Möglichkeit), erhält der Besteller eine Mitteilung. Die Medien werden dann entweder per Hauspost zugestellt oder können persönlich bei einem Mitarbeiter der Softwarezentrale abgeholt werden.